Aikido

Aikido wurde von Morihei Ueshiba begründet und ist eine japanische Kampfkunst, die die Schulung von Geist und Körper vereint. Es geht darum, durch Bemühen und richtige Technik sich selbst zu überwinden.

Die wörtliche Übersetzung von Aikido ist: Der Weg der Harmonie mit dem Ki.

Im Aikido trainieren wir verschiedene Techniken und verschiedene Formen (waza). Alle Formen enthalten die Möglichkeit, den Angriff zu wandeln und damit den Angreifer zum Partner werden zu lassen.

Mein Verständnis von Suganuma Senseis Aikido ist, dass wir uns bemühen, nicht gegen unsere Umwelt zu handeln und stattdessen mit unserer Umwelt zu arbeiten. Im Aikido hat diese Idee eine physische Anwendung.

Im Training üben wir durch die verschiedenen Aikidotechniken wieder und wieder dieses Handeln.

Trainingszeiten

Dienstag20:00 - 22:00 Uhr
Donnerstag20:00 - 22:00 Uhr
Sonntag18:00 - 20:00 Uhr